Deutsche Internet Immobilien Auktionen

Deutsche Internet Immobilien Auktionen Tel.: 030 - 88 46 88 80
Fax: 030 - 88 46 88 88
E-Mail: kontakt@dga-ag.de
Bitte nutzen Sie ab sofort Ihre E-Mail-Adresse zur Anmeldung

Jetzt kostenlos registrieren

Verpachtetes Gartengrundstück westlich der zentralen Ortslage

Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Startpreis 500 EUR

Auktions-ID 308-0008

Startpreis 500 EUR *  von

Um auf dieses Objekt bieten zu können, müssen Sie zuerst einen Bietantrag stellen.

Datenänderung

11.06.2019
Die Gemeinde Osternienburger Land teilt dem Auktionshaus im Schreiben vom 04.06.2019 mit, dass seitens der Behörde lt. Aktenlage keine Auflagen und/oder Mängel für das Objekt bestehen. Erschließungskosten im Sinne des BauGB und/oder Ausbaubeiträge nach dem Kommunalabgabengesetz fallen im Jahr 2019/2020 nicht an.

Objekt-Daten Zuschlag am 27.06.2019 ab 11:00 Uhr
Dokumente
Auktions-ID 308-0008
Standort Deutsche Internet Immobilien Auktionen
Immobilienart Grundstück
Adresse An der Kirche (hinter Hausnummer 10)
06386 Osternienburger Land OT Wulfen
Bundesland Sachsen-Anhalt
Land Deutschland
Grundstücksgröße 451 m², lt. Grundbuchangaben.
Grundbuch
Amtsgericht Köthen von Wulfen, Blatt 1439, Flur 3, Flurstück 62
Belastungen im Grundbuch
Abt. II: Keine Eintragung.

Abt. III: Keine Eintragung.
Nutzungsart Verpachtet
Aussage Bauamt
Die Gemeinde Osternienburger Land teilte dem Veräußerer im Schreiben vom 02.03.2018 mit, dass das Flurstück im Flächennutzungsplan als Gartenland, Grünfläche dargestellt ist.

Der Landkreis Anhalt-Bitterfeld teilte dem Veräußerer im Schreiben vom 06.03.2018 mit, dass das Flurstück sich in keinem Schutzgebiet im Sinne von §§ 23 bis 30 und 32, 33 BNatSchG befindet.

Gemäß Auskunft der Einheitsgemeinde Osternienburger Land gegenüber dem Veräußerer liegt die Verkaufsfläche nicht im Bereich eines qualifizierten Bebauungsplanes (§ 30 BauGB). Das Grundstück liegt nicht innerhalb eines baulichen Zusammenhangs und somit wäre Baurecht nach § 35 BauGB - Bauen im Außenbereich - zu beurteilen. Die Zulässigkeit von Vorhaben und alle damit im Zusammenhang stehenden baurechtlichen und sonstigen Belange sind vom Ersteher abzuklären.
Nettojahresmiete Ca. € 23
Nettojahresmiete Bemerkung , beträgt die Jahresnettopacht für den Verkaufsgegenstand.
Makrolage
Osternienburger Land ist eine Einheitsgemeinde im Landkreis Anhalt-Bitterfeld (Sachsen-Anhalt) und umfasst das Gebiet zwischen den vier Städten Aken (Elbe), Dessau-Roßlau, Köthen (Anhalt) und Bernburg (Saale).

Wulfen ist einer der 25 Ortsteile. Die Gemeinde liegt zwischen Schönebeck (Elbe) und der Kreisstadt Köthen (Anhalt) am Rande des Biosphärenreservates Mittlere Elbe.

Südlich führt die B 185 bzw. B6n, von Bernburg (Saale) nach Köthen (Anhalt) an der Gemeinde vorbei.

Die Gemeinde ist von Dessau-Roßlau ca. 21 km, von Köthen und Aken ca. 7 km und von der Landeshauptstadt Magdeburg ca. 65 km entfernt.
Mikrolage
Das Verkaufsobjekt befindet sich westlich der zentralen Ortslage und grenzt östlich an das Wohngrundstück ´An der Kirche´ 10.

Der Zugang erfolgt von einem westlich tangierenden Weg aus, der von der südlich geführten Straße ´Am Bahnhof´ nach Norden abzweigt. Dieser Weg erschließt auch den nördlich gelegenen Festplatz der Gemeinde sowie den Sportplatz und führt von hier über die Damaschkestraße an der Schule vorbei wieder zur zentralen Ortslage. Westlich gegenüber der Verkaufsfläche befindet sich eine Parkanlage.
Sanierungsgebiet
nein
Denkmalschutz
Nein
Erschließung
Der Verkaufsgegenstand ist medientechnisch nicht erschlossen.

Durch den Veräußerer und das Auktionshaus konnte nicht geklärt werden, inwieweit der westlich angrenzende Weg, der die Verkaufsfläche fußläufig erschließt, eine ausreichend öffentlich rechtlich gesicherte Zuwegung dar-stellt.
Sonstiges
Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung / Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.
Internetadresse Gemeinde www.osternienburgerland.de
Behörde Einheitsgemeinde Osternienburger Land, Rudolf-Breitscheid-Straße 32e, 06386 Osternienburger Land, Tel.: 034 973/ 282 -0
Besichtigungsverm. Außendienst kein
Besichtigung für Kunden
Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
Vertragsbestandteile
Die Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 5 und 6 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
Zusammenfassung
Zum Aufruf kommt das verpachtete Flurstück 62 der Flur 3 mit einer Grundstücksgröße von 451 m², lt. Grundbuchangaben.

Die Verkaufsfläche ist als Gartengrundstück zu einer Jahresnettopacht von € 23 verpachtet. Der Pachtvertrag kann unter Einhaltung einer Frist von 6 Monaten zum jeweiligen Jahresende gekündigt werden. Für den Fall des Verkaufs des Verkaufsgegenstandes enthält der Vertrag eine Regelung, wonach der Erwerber berechtigt ist, den Pachtvertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen.

Der Verkaufsgegenstand wird im östlichen Bereich durch Nebengebäude des benachbarten Wohngebäudes überbaut. Laut Auskunft des Veräußerers befinden sich die Nebengebäude auf einer Teilfläche von ca. 60 m². Vertragliche Regelungen bestehen nicht.

Etwa mittig ist das Grundstück mit Platten befestigt, westlich befindet sich ein befestigter Bereich nebst Schacht. Dem Auktionshaus und dem Veräußerer liegen keine näheren Informationen zu diesem Schacht vor.

Die Verkaufsfläche ist durch unterschiedliche Zaunstellung überwiegend eingefriedet und zum westlich angrenzenden Weg mit einem kleinen Tor versehen. Das Grundstück liegt geringfügig über dem Niveau des angrenzenden Weges. Inwieweit der westlich angrenzende Weg, der das Grundstück fußläufig erschließt, eine ausreichend öffentlich rechtlich gesicherte Zuwegung darstellt, ist vom Ersteher zu klären.

Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
Kontakt kontakt@dga-ag.de
* zzgl. Auktionscourtage auf den Zuschlagspreis

Ende der Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Bilder 308-0008 - Verpachtetes Gartengrundstück westlich der zentralen Ortslage

Verkaufsfläche und Umgebung
Verkaufsfläche und Umgebung
Verkaufsfläche und Umgebung
Verkaufsfläche und Umgebung
Verkaufsfläche und Umgebung
Grundstück - westlicher, befestigter Bereich
Westlich angrenzender Weg zum Grundstück
Westlich angrenzender Weg zum Grundstück
Zuwegung zum Grundstück
Angrenzende Bebauung `An der Kirche`
Blick in die Straße
Lageskizze
Lageskizze 1
  • Tags:
518
Besucher