Deutsche Internet Immobilien Auktionen

Deutsche Internet Immobilien Auktionen Tel.: 030 - 88 46 88 80
Fax: 030 - 88 46 88 88
E-Mail: kontakt@dga-ag.de
Bitte nutzen Sie ab sofort Ihre E-Mail-Adresse zur Anmeldung

Jetzt kostenlos registrieren

Verpachteter Grundstücksstreifen (ab dem 01.10.2019) zwischen dem Schlesersee und dem Carpiner See

Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Startpreis 50 EUR

Auktions-ID 303-0024

Startpreis 50 EUR *  von

Um auf dieses Objekt bieten zu können, müssen Sie zuerst einen Bietantrag stellen.

Datenänderung

16.04.2019
Das Amt Neustrelitz-Land teilt dem Auktionshaus im Schreiben mit Faxeingang vom 12.04.2019 mit, dass das Grundstück im Außenbereich gemäß § 35 BauGB liegt und sich nicht im Bereich eines Flächennutzungsplanes befindet. Das Grundstück liegt nicht in einem Natur- bzw. Landschaftsschutzgebiet. Hinweise für Altlasten und/oder Bodenkontaminationen gibt es nicht. Erschließungskosten im Sinne des BauGB und/oder Ausbaubeiträge nach dem Kommunalabgabengesetz fallen im Jahr 2019/2020 nicht an.
Das Amt weist darauf hin, dass laut Aktenlage sich folgende Auflagen und/oder Mängel für das Grundstück ergeben: Auf dem Grundstück befindet sich ein verrohrter Graben. Dieser ist ein Gewässer II. Ordnung. Weiterer Hinweis der Behörde: Dienstbarkeit erforderlich.

Objekt-Daten Zuschlag am 30.04.2019 ab 11:00 Uhr
Dokumente
Auktions-ID 303-0024
Standort Deutsche Internet Immobilien Auktionen
Immobilienart Grundstück
Adresse Westlich der Lindenstraße
17237 Carpin
Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Land Deutschland
Grundstücksgröße 409 m², lt. Grundbuchangabe.
Grundbuch
Amtsgericht Neustrelitz von Carpin, Blatt 825, Flur 2, Flurstück 50
Belastungen im Grundbuch
Abteilung II: Keine Eintragungen.

Abteilung III: Keine Eintragungen.

Eventuelle, nach den gesetzlichen Bestimmungen noch einzutragende Dienstbarkeiten und Sanierungsvermerke sind vom Ersteher ohne Anrechnung auf den Kaufpreis als nicht wertmindernd zu übernehmen.
Nutzungsart Verpachtet
Aussage Bauamt
Bisher keine Auskunft erhalten.
Makrolage
Carpin ist eine Gemeinde im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte im Süden Mecklenburg-Vorpommerns und wird vom Amt Neustrelitz-Land mit Sitz in der nicht amtsangehörigen Stadt Neustrelitz verwaltet.

Das Gemeindegebiet von Carpin liegt im Naturpark Feldberger Seenlandschaft, der Südteil mit dem 101 m hohen Galgenberg und dem Schweingartensee im östlich von Neustrelitz liegenden Ableger des Müritz-Nationalparkes. Neben dem Rödliner See, der nicht zum Gemeindegebiet gehört, ist das Gebiet durch viele weitere Seen, so den Schweingartensee und den Carpiner See innerhalb der Mecklenburgischen Seenplatte sowie einer hügeligen, im Westen sehr waldreichen Landschaft gekennzeichnet.

Durch die Gemeinde führt die B 198 von Neustrelitz ins uckermärkische Prenzlau.
Mikrolage
Die Verkaufsfläche liegt im westlichen Bereich von Carpin, zwischen dem Schlesersee und dem Carpiner See.

Die Umgebung besteht überwiegend aus Landwirtschafts- und Waldflächen sowie Wohnbebauung.
Sanierungsgebiet
nein
Denkmalschutz
Nein
Erschließung
Der Verkaufsgegenstand ist nicht erschlossen.
Sonstiges
Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung/ Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.
Internetadresse Gemeinde www.amtneustrelitz-land.de
Behörde Amt Neustrelitz Land, Marienstraße 5, 17235 Neustrelitz, Tel.: 039 81/ 45 75 0
Besichtigung für Kunden
Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
Vertragsbestandteile
Die Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 5 und 6 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
Zusammenfassung
Zum Aufruf kommt das Flurstück 50 der Flur 2 mit einer Grundstücksgröße von 409 m², lt. Grundbuchangabe.

Das Verkaufsobjekt stellt sich als verpachteter Grundstücksstreifen zwischen dem Schlesersee und dem Carpiner See dar.

Durch den Veräußerer wurde ein Pachtvertrag über eine Pachtdauer von 6 Jahren (beginnend ab dem 01.10.2019), mit weiteren Flurstücken, die nicht zum Verkaufsgegenstand gehören, abgeschlossen. Die Jahresnettopacht für die Verkaufsfläche beträgt ca. 1,28 Euro.

Der Veräußerer teilt mit, dass sich auf dem Flurstück eine Rohrleitung befindet, die grundbuchlich nicht gesichert ist. Die Rohrleitung ist eine Verbindung zwischen dem Schleser-und dem Carpiner See.

Der östliche und westliche Randbereich ist partiell mit Sträuchern bewachsen. Eine Vernässung in diesen Bereichen kann nicht ausgeschlossen werden.

Es wird darauf hingewiesen, dass es sich um ein gefangenes Flurstück, ohne eigene Anbindung an öffentliches Straßenland handelt und eine Zuwegung nur über Fremdflurstücke möglich ist. Dingliche und/oder privatschriftliche Vereinbarungen hinsichtlich der Zuwegung bestehen nicht. Der Ersteher muss sich bezüglich der zukünftigen Zuwegung mit dem Eigentümer des bzw. der dafür zu nutzenden Grundstücke in Verbindung setzen.

Eine Besichtigung des Objektes fand durch das Auktionshaus nicht statt.

Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
Kontakt kontakt@dga-ag.de
* zzgl. Auktionscourtage auf den Zuschlagspreis

Ende der Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Bilder 303-0024 - Verpachteter Grundstücksstreifen (ab dem 01.10.2019) zwischen dem Schlesersee und dem Carpiner See

Lageskizze
Umgebungsskizze
  • Tags:
1.063
Besucher