Deutsche Internet Immobilien Auktionen

Deutsche Internet Immobilien Auktionen Tel.: 030 - 88 46 88 80
Fax: 030 - 88 46 88 88
E-Mail: kontakt@dga-ag.de
Bitte nutzen Sie ab sofort Ihre E-Mail-Adresse zur Anmeldung

Jetzt kostenlos registrieren

Überwiegend Grünland und teilweise Unlandfläche in Meyenburg

Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Startpreis 1.500 EUR
Objekt-Daten Beendet
Dokumente
Auktions-ID 297-0014
Standort Deutsche Internet Immobilien Auktionen
Immobilienart Grundstück
Adresse Nahe Bergsoll
16945 Meyenburg
Bundesland Brandenburg
Land Deutschland
Grundstücksgröße 8.796 m², lt. Grundbuchangabe.
Grundbuch
Amtsgericht Perleberg von Meyenburg, Blatt 1514, Flur 17, Flurstücke 107/1, 107/2, 107/3, 107/4, 107/5, 107/6 und 107/8
Belastungen im Grundbuch
Abt. II: Keine Eintragungen.

Abt. III: Keine Eintragungen.

Eventuelle, nach den gesetzlichen Bestimmungen noch einzutragende Dienstbarkeiten und Sanierungsvermerke sind vom Ersteher ohne Anrechnung auf den Kaufpreis als nicht wertmindernd zu übernehmen.
Nutzungsart Vertragsfrei
Aussage Bauamt
Das Amt Meyenburg teilt dem Auktionshaus im Schreiben vom 20.12.2018 mit, dass seitens der Behörde lt. Aktenlage keine Auflagen und/oder Mängel für das Objekt bestehen. Die Flurstücke liegen im Außenbereich gemäß § 35 BauGB und befinden sich im Geltungsbereich eines rechtskräftigen Flächennutzungsplanes mit folgender Ausweisung: Flurstück 107/1 als GE Gewerbegebiet § 8 BauNVO und die Flurstücke 107/2, 107/3, 107/4, 107/5, 107/6 und 107/8 als Flächen für die Landwirtschaft. Das Objekt liegt nicht in einem Natur- bzw. Landschaftsschutzgebiet. Erschließungskosten im Sinne des BauGB und/oder Ausbaubeiträge nach dem Kommunalabgabengesetz fallen im Jahr 2019/2020 nicht an.
Makrolage
Meyenburg ist eine Stadt im Landkreis Prignitz in Brandenburg und Verwaltungssitz des gleichnamigen Amtes.

Sie liegt ca. 17 km nördlich von Pritzwalk und ca. 20 km von Plau am See.

Meyenburg liegt am Südufer der Stepenitz, einem Nebenfluss der Elbe, und grenzt im Norden an Mecklenburg-Vorpommern.

Meyenburg liegt an der B 103 10 km nördlich der A 24 Berlin-Hamburg (Anschlussstelle Meyenburg). Über die B 103 und die nördlich der Stadt abzweigende B 198 besteht auch eine Verbindung zur Anschlussstelle Röbel der A 19 Berlin-Rostock. Die L 14 verbindet Meyenburg mit Parchim und Wittstock.

Die Stadt liegt an der Bahnstrecke Neustadt (Dosse)-Meyenburg. Der Bahnhof Meyenburg wird von der Regionalbahnlinie RB 74 Pritzwalk-Meyenburg der Hanseatischen Eisenbahn (HANS) bedient.

Zu Meyenburg gehören der Ortsteil Schmolde, die bewohnten Gemeindeteile Bergsoll, Buddenhagen, Griffenhagen, Penzlin, Penzlin-Süd und Schabernack sowie der Wohnplatz Ziegelei.
Mikrolage
Der Verkaufsgegenstand liegt am westlichen Ortsrand des Gemeindeteiles Bergsoll, zwischen den bebauten Grundstücken und der Bahntrasse Neustadt (Dosse) - Meyenburg.

Die Umgebung besteht aus ländlicher Wohnbebauung und Landwirtschaftsflächen.
Sanierungsgebiet
nein
Denkmalschutz
Nein
Sonstiges
Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung/ Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.
Internetadresse Gemeinde www.amtmeyenburg.de
Behörde Amt Meyenburg, Freyensteiner Straße 42 in 16945 Meyenburg, Tel.: 033 968/ 825 0
Besichtigung für Kunden
Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
Vertragsbestandteile
Die Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 5 und 6 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
Zusammenfassung
Zum Aufruf kommt ein unregelmäßig geschnittenes Grundstück, bestehend aus 7 zusammenhängenden Flurstücken mit einer Grundstücksgröße von insgesamt 8.796 m², Flurstück 107/1 mit 2.520 m², Flurstücke 107/2, 107/3, 107/5 und 107/6 mit jeweils 540 m², Flurstück 107/4 mit 1.170 m² und 107/8 mit 2.946 m², jeweils lt. Grundbuchangaben.

Lt. Angabe des Veräußerers stellen von dem Verkaufsgegenstand 6.276 m² Grünland mit einer durchschnittlichen Bonität von 48 Bodenpunkten und 2.520 m² Unland dar.

Die Flurstücke 107/1, 107/2, 107/3, 107/4, 107/5, 107/6 und 107/8 weisen im westlichen und Flurstück 107/1 zusätzlich noch im südlichen Bereich Baum- und Strauchbewuchs auf.

Flurstück 107/1 gehörte augenscheinlich zusammen mit den benachbarten, nördlichen Flurstücken zu einem ehemaligen Betriebsgelände.

Die Verkaufsflurstücke waren bis 30.09.2018 verpachtet.

Lt. Kartenmaterial handelt es sich aufgrund der rückwärtigen Lage um ein gefangenes Grundstück ohne eigene Anbindung an öffentliches Straßenland, d.h. eine Zuwegung ist nur über Flurstücke im Fremdeigentum möglich. Der Ersteher muss sich bezüglich der Zuwegung mit dem Eigentümer des bzw. der dafür zu nutzenden Grundstücke in Verbindung setzen.

Die Grundstücksgrenzen sind vor Ort nicht eindeutig bestimmbar.

Alle Angaben wurden vom Veräußerer übermittelt. Eine Besichtigung durch das Auktionshaus fand nicht statt.

Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
Kontakt kontakt@dga-ag.de
* zzgl. Auktionscourtage auf den Zuschlagspreis

Ende der Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Bilder 297-0014 - Überwiegend Grünland und teilweise Unlandfläche in Meyenburg

Lageskizze
Lageskizze
  • Tags:
1.480
Besucher