Deutsche Internet Immobilien Auktionen

Deutsche Internet Immobilien Auktionen Tel.: 030 - 88 46 88 80
Fax: 030 - 88 46 88 88
E-Mail: kontakt@dga-ag.de

2 vertragsfreie Gartengrundstücke etwa 25 km vom Cottbuser Zentrum entfernt

Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Startpreis 400 EUR
Objekt-Daten Beendet
Dokumente
Auktions-ID 295-0017
Standort Deutsche Internet Immobilien Auktionen
Immobilienart Grundstück
Adresse Hedwigshüttenweg
03159 Döbern
Bundesland Brandenburg
Land Deutschland
Grundstücksgröße 1.693 m², lt. Grundbuchangaben.
Grundbuch
Amtsgericht Cottbus von Döbern, Blatt 1486, Flur 6, Flurstück 22

und

Amtsgericht Cottbus von Döbern, Blatt 1488, Flur 6, Flurstück 24
Belastungen im Grundbuch
Abteilung II: Jeweils keine Eintragungen.

Abteilung III: Jeweils keine Eintragungen.

Eventuelle, nach den gesetzlichen Bestimmungen noch einzutragende Dienstbarkeiten und Sanierungsvermerke sind vom Ersteher ohne Anrechnung auf den Kaufpreis als nicht wertmindernd zu übernehmen.
Nutzungsart Vertragsfrei
Aussage Bauamt
Der Veräußerer teilt mit, dass die Flurstücke im Landschaftsschutzgebiet „Wald- und Restseengebiet Döbern“ liegen. Die hierfür geltenden rechtlichen Bestimmungen sind zu beachten. Laut Flächennutzungsplan Ausweisung als Grünfläche bzw. im hinteren Bereich minimal als Waldfläche.
Makrolage
Döbern ist eine amtsangehörige Stadt des Amtes Döbern-Land im Landkreis Spree-Neiße im Südosten von Brandenburg und liegt ca. 27 km südöstlich von Cottbus. Die BAB 15 ist ca. 15 km entfernt, die B 115 verläuft durch den Ort.
Mikrolage
Die Flurstücke befinden sich am nördlichen Ortsausgang der Stadt Döbern und liegen am Hedwigshüttenweg (B 115). Die Umgebung besteht aus Waldflächen.
Sanierungsgebiet
nein
Denkmalschutz
Nein
Erschließung
Der Verkaufsgegenstand ist medientechnisch nicht erschlossen.
Sonstiges
Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung / Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.
Internetadresse Gemeinde www.amt-doebern-land.de
Behörde Amt Döbern-Land, Forster Str. 8, 03159 Döbern, Tel: 035 600/ 36 87 -0
Besichtigung für Kunden
Bitte nehmen sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn sie das Objekt betreten oder befahren.
Vertragsbestandteile
Die Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 5 und 6 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
Zusammenfassung
Zum Aufruf kommen 2 vertragsfreie Grundstücke etwa 25 km vom Cottbuser Zentrum entfernt.

Die Grundstücksgröße beträgt insgesamt 1.693 m², bestehend aus Flurstück 22 mit 1.113 m² und Flurstück 24 mit 580 m², jeweils lt. Grundbuchangaben. Die Grundstücke sind durch das Fremdflurstück 23 voneinander getrennt.

Die Verkaufsflächen wurden zuletzt als Gartengrundstücke genutzt.

Das Flurstück 22 ist eine gepflegte Grünfläche mit Bäumen im nördlichen Grundstücksbereich und liegt unter Straßenniveau.

Das Flurstück 24 ist eine verwilderte Grünfläche mit partiellem Baum- und Strauchbewuchs.

Gemäß Kartenmaterial befinden sich Aufbauten des Nachbarflurstückes 23 zu beiden Verkaufsflurstücken in Grenzbebauung bzw. wird das Flurstück 22 partiell im nordöstlichen Bereich durch Aufbauten des Nachbarflurstückes überbaut.

Gemäß Kartenmaterial grenzt der Neiße-Malxetal-Kanal nördlich an die Verkaufsflächen.

Alle Angaben wurden vom Veräußerer übermittelt. Eine Besichtigung durch das Auktionshaus fand nicht statt.

Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
Kontakt kontakt@dga-ag.de
* zzgl. Auktionscourtage auf den Zuschlagspreis

Ende der Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Bilder 295-0017 - 2 vertragsfreie Gartengrundstücke etwa 25 km vom Cottbuser Zentrum entfernt

  • Lageskizze 1 -
    Lageskizze 1
  • Lageskizze -
    Lageskizze
  • Tags:
 
Besucher