Deutsche Internet Immobilien Auktionen

Deutsche Internet Immobilien Auktionen Tel.: 030 - 88 46 88 80
Fax: 030 - 88 46 88 88
E-Mail: kontakt@dga-ag.de

Straßenbegleitende Gehölzfläche am östlichen Ortsausgang

Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Startpreis 10 EUR
Objekt-Daten Beendet
Dokumente
Auktions-ID 294-0020
Standort Deutsche Internet Immobilien Auktionen
Immobilienart Grundstück
Adresse Halberstädter Straße Ecke Hospitalstraße
38895 Blankenburg (Harz) OT Derenburg
Bundesland Sachsen-Anhalt
Land Deutschland
Grundstücksgröße 631 m², lt. Grundbuchangabe.
Grundbuch
Amtsgericht Wernigerode von Derenburg, Blatt 2714, Flur 12, Flurstück 600/95
Belastungen im Grundbuch
Abt. II, lfd. Nr. 2: Beschränkte persönliche Dienstbarkeit (Leitungsrecht) 20 kV Kabel (Schutzstreifen) Nr. 24 mit Station für E.ON Avacon, Helmstedt.

Abt. III: Keine Eintragung.

Der Ersteher übernimmt die Eintragung in Abt. II, lfd. Nr. 2 des Grundbuches als nicht wertmindernd auf den Kaufpreis.
Nutzungsart Vertragsfrei
Aussage Bauamt
Die Stadt Blankenburg (Harz) teilt dem Auktionshaus im Schreiben vom 17.10.2018 mit, dass seitens der Behörde lt. Aktenlage keine Auflagen und/oder Mängel für das Objekt bestehen. Das Grundstück liegt im Außenbereich gemäß § 35 BauGB und befindet sich im Geltungsbereich eines rechtskräftigen Flächennutzungsplanes (seit 08.06.2013) mit der Ausweisung teilweise als Grün- und teilweise als Wohnbaufläche. Erschließungskosten im Sinne des BauGB und/oder Ausbaubeiträge nach dem Kommunalabgabengesetz fallen im Jahr 2018/2019 nicht an.
Hinweis der Stadt: Es handelt sich um eine Straßennebenfläche der Landesstraße.
Makrolage
Blankenburg (Harz) ist eine Stadt im Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt. Infolge der guten Lage am Ostrand des Harzes bietet die Stadt gute Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten.

Wernigerode, Halberstadt und Quedlinburg sind jeweils ca. 15 km von Blankenburg entfernt. Die Stadt liegt an der Rübelandbahn, der Bahnhof Blankenburg (Harz) ist ein Sackbahnhof. Blankenburg befindet sich direkt an der B 6n, einem neuen vierspurigen Teil der alten B 6 die von Cuxhaven bis nach Görlitz verläuft. Die B 27 führt von Blankenburg bis zur Schweizer Grenze bei Schaffhausen. Weiterhin führt die B 81 durch Blankenburg.

Derenburg ist ein Ortsteil der Stadt Blankenburg (Harz). Er liegt im nördlichen Teil der Stadt Blankenburg (Harz) an der Holtemme, einem Zufluss der Bode. Fest mit Derenburg verbunden ist die weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Glasmanufaktur ´Harzkristall´. Etwa 1 km südlich von Derenburg beginnt der Derenburger Forst, ein Waldgebiet mit sehr abwechslungsreichem Bestand an Kiefern, Fichten, Eichen und Buchen und somit einem hohen Erholungswert.
Mikrolage
Das Verkaufsobjekt liegt am östlichen Ortsausgang auf der Südseite der Halberstädter Straße (L 82) und im Eckbereich Hospitalstraße. Die südlich bzw. westlich liegende Bebauung trägt Mischgebietscharakter. Östlich befinden sich landwirtschaftliche Flächen, auf der nördlich gegenüber liegenden Straßenseite befindet sich eine Fläche mit dichtem Baumbewuchs.
Sanierungsgebiet
nein
Denkmalschutz
Nein
Erschließung
Der Verkaufsgegenstand ist medientechnisch nicht erschlossen.
Sonstiges
Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung/ Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.
Internetadresse Gemeinde www.blankenburg.de
Behörde Stadtverwaltung Blankenburg (Harz), Harzstraße 3, 38889 Blankenburg (Harz), Tel.: 03944/ 943 0
Besichtigung für Kunden
Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
Vertragsbestandteile
Der Ersteher übernimmt die Eintragung in Abt. II, lfd. Nr. 2 des Grundbuches als nicht wertmindernd auf den Kaufpreis.

Die Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 5 und 6 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
Zusammenfassung
Zum Aufruf kommt eine unregelmäßig geschnittene Straßenbegleitfläche mit einer Grundstücksgröße von 631 m², lt. Grundbuchangabe.

Es handelt sich um eine Grün-/ Gehölzfläche (Robinien) mit unregelmäßigem Höhenprofil. Straßenbegleitend ist ein flacher Graben vorhanden, der nach Süden in eine leichte Böschung übergeht.

Im westlichen Grundstücksgrenzbereich befinden sich 2 Trafostationen.

Soweit einsehbar befindet sich an der Südgrenze eine Einfriedung des angrenzenden Altenheims. Inwieweit die Einfriedung mit der tatsächlichen Flurstücksgrenze übereinstimmt, konnte nicht geprüft werden.

Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
Kontakt kontakt@dga-ag.de
* zzgl. Auktionscourtage auf den Zuschlagspreis

Ende der Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Bilder 294-0020 - Straßenbegleitende Gehölzfläche am östlichen Ortsausgang

  • Grundstück von West nach Ost und Umgebung -
    Grundstück von West nach Ost und Umgebung
  • Grundstück und Umgebung -
    Grundstück und Umgebung
  •  -
  • Östlicher Grundstücksbereich und Umgebung -
    Östlicher Grundstücksbereich und Umgebung
  • Blick von Ost nach West und Umgebung -
    Blick von Ost nach West und Umgebung
  • Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung -
    Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung
  • Westlicher Grundstücksbereich und Umgebung -
    Westlicher Grundstücksbereich und Umgebung
  • Blick in die Hospitalstraße  -
    Blick in die Hospitalstraße
  • Blick in die Halberstädter Straße  -
    Blick in die Halberstädter Straße
  • Lageskizze -
    Lageskizze
  • Lageskizze 1 -
    Lageskizze 1
  • Tags:
 
Besucher