Deutsche Internet Immobilien Auktionen

Deutsche Internet Immobilien Auktionen Tel.: 030 - 88 46 88 80
Fax: 030 - 88 46 88 88
E-Mail: kontakt@dga-ag.de

Leerstehendes Wohnhaus etwa 500 m südwestlich des Marktes

Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Startpreis 2.000 EUR
Objekt-Daten Beendet
Dokumente
Auktions-ID 294-0008
Standort Deutsche Internet Immobilien Auktionen
Immobilienart Wohnhaus/Geschäftshaus
Adresse Pestalozzistraße 20
09328 Lunzenau
Bundesland Sachsen
Land Deutschland
Grundstücksgröße 3.290 m², lt. Grundbuchangabe.
Baujahr ca. 1900
Grundbuch
Amtsgericht Döbeln von Lunzenau, Blatt 253, Flurstück 421
Belastungen im Grundbuch
Abt. II: Keine Eintragungen.

Abt. III: Keine Eintragungen.
Gesamtfläche Ca. 250 m²
Gesamtfläche Bemerkung , mangels Aufmaß geschätzt vom Veräußerer. Die Flächenangabe wurde nicht durch ein Aufmaß geprüft.
Nutzungsart Leerstehend
Aussage Schornsteinfeger
Bisher keine Antwort erhalten.
Aussage Bauamt
Bisher keine Antwort erhalten.
Makrolage
Die Kleinstadt Lunzenau im sächsischen Landkreis Mittelsachsen liegt direkt an der Zwickauer Mulde im mittelsächsischen Granulitgebirge. Altenburg befindet sich ca. 28 km westlich, Leipzig ca. 57 km nordwestlich und Chemnitz ca. 23 km nordwestlich der Stadt.
Mikrolage
Das Objekt liegt in der Innenstadt, ca. 500 m südwestlich des Marktes am südlichen Rand des Max-Vogeler-Parks. In der Umgebung befindet sich Wohn- und Gewerbeobjekte sowie eine Schule.
Sanierungsgebiet
nein
Denkmalschutz
Nein
Keller
Das Objekt ist teilunterkellert.
Fassade
Verbrauchte Putzfassade mit Abplatzungen und Rissbildungen. Die westliche Außenwand ist mit Plastikfolie abgedeckt. Augenscheinlich sind aufsteigende Nässe sowie Mauerwerksdurchfeuchtungen vorhanden.
Fenster
Alte Holzkastenfenster.
Dach / Dachrinnen / Schornstein
Das Dach ist mit Bitumenschindeln eingedeckt, straßenseitig befinden sich Gauben. Das Dachgeschoss ist teilweise ausgebaut. Teilweise defekte Dachentwässerung.
Heizung
Ehemals Ofenheizung.
Sanitär
Veraltete Ausstattung.
Treppen
Überwiegend Holztreppen. Zum Kellerbereich gelangt man über eine massive Steintreppe.
Erschließung
Das Objekt ist mit Strom und Wasser erschlossen.
Sonstiges
Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung/ Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.
Internetadresse Gemeinde www.lunzenau.de
Behörde Stadtverwaltung Lunzenau, Karl-Marx-Straße 1, 09328 Lunzenau, Tel.: 037383/852-0
Besichtigungsverm. Außendienst Die Funktionsfähigkeit der Anlagen konnte vom Auktionshaus nicht geklärt werden.
Besichtigung für Kunden
Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
Energieausweis
Entfällt. Ausnahmetatbestand EnEV.
Vertragsbestandteile
Die Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 5 und 6 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
Zusammenfassung
Zum Aufruf kommt ein zweigeschossiger, teilunterkellerter Altbau mit teilweise ausgebautem Dachgeschoss und einem Anbau an der Nordseite auf einem nach Norden hin steil ansteigenden Grundstück auf felsigem Untergrund.

An der Nordseite des Gebäudes ist ein massiver Setzungsriss zwischen Wohnhaus und Anbau erkennbar. Insgesamt befindet sich das gesamte Objekt in einem starken allumfassenden sanierungs- und instandsetzungsbedürftigen, teils abbruchreifen Zustand.

Das Objekt ist nicht beräumt. Altes Mobiliar und Müllablagerungen sind vorhanden. Der vereinbarte Kaufpreis (Meistgebot) bezieht sich ausschließlich auf das Grundstück nebst Gebäuden und wesentlichen Bestandteilen. Nicht mit veräußert werden die im Objekt befindlichen, benutzten, teils abgenutzten Einrichtungsgegenstände. Der Verkauf erfolgt insofern ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers, der mit Übergabe des Objektes sein Eigentum an den beweglichen Gegenständen aufgibt. Es liegt im Ermessen des Erstehers, die beweglichen Gegenstände zu entsorgen bzw. weiter zu benutzen.

Hinter dem Gebäude befindet sich eine verwilderte mit Büschen und Bäumen bewachsene Fläche.

Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
Kontakt kontakt@dga-ag.de
* zzgl. Auktionscourtage auf den Zuschlagspreis

Ende der Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Bilder 294-0008 - Leerstehendes Wohnhaus etwa 500 m südwestlich des Marktes

  • Zugang zum Objekt -
    Zugang zum Objekt
  • Eckansicht -
    Eckansicht
  • Verkaufsgegenstand frontal -
    Verkaufsgegenstand frontal
  • Mauerwerkschäden an westlicher Gebäudeseite -
    Mauerwerkschäden an westlicher Gebäudeseite
  • Blick Richtung Süden -
    Blick Richtung Süden
  • Hauseingang -
    Hauseingang
  • Treppe -
    Treppe
  • Innenzustand mit Nässeschaden -
    Innenzustand mit Nässeschaden
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Innenansicht Badezimmer -
    Innenansicht Badezimmer
  • Kellerzugang -
    Kellerzugang
  • Innenansicht Keller -
    Innenansicht Keller
  • Innenansicht Dachgeschoss -
    Innenansicht Dachgeschoss
  • Blick in die Straße (Richtung Altenburger Straße) -
    Blick in die Straße (Richtung Altenburger Straße)
  • Lageskizze -
    Lageskizze
  • Luftbild -
    Luftbild
  • Tags:
 
Besucher