Deutsche Internet Immobilien Auktionen

Deutsche Internet Immobilien Auktionen Tel.: 030 - 88 46 88 80
Fax: 030 - 88 46 88 88
E-Mail: kontakt@dga-ag.de

Leerstehendes Mehrfamilienhaus am Rand der Innenstadt

Anlage 1

Startpreis 1.000 EUR
  • Druckversion
Objekt-Daten Zuschlag am 24.05. 11:00
2 Dokumente
Auktions-ID 280-0003
Standort Deutsche Internet Immobilien Auktionen
Immobilienart Wohnhaus/Geschäftshaus
Adresse Goethestraße 35
02763 Zittau
Bundesland Sachsen
Land Deutschland
Grundstücksgröße 510 m², lt. Grundbuchangabe.
Baujahr Um 1930, lt. Angabe Veräußerer.
Grundbuch
Amtsgericht Zittau von Zittau, Blatt 5248, Flurstück 1307 n
Belastungen im Grundbuch
Abt. II: Keine Eintragungen.

Abt. III: Keine Eintragungen.
Wohnfläche Ca. 367 m²
Wohnfläche Bemerkung , bestehend aus ehemals 6 Wohnungen, lt. Angabe des Veräußerers. Die Flächenangabe wurde nicht durch ein Aufmaß geprüft.
Gesamtfläche Ca. 367 m²
Gesamtfläche Bemerkung , siehe Wohnfläche.
Nutzungsart Leerstehend
Aussage Schornsteinfeger
Entfällt.
Aussage Bauamt
Die Stadtverwaltung Zittau teilt dem Auktionshaus im Schreiben vom 18.04.2018 mit, dass für das Objekt Auflagen bzw. Mängel bestehen (siehe Anhörungsschreiben vom 13.04.2018).
Das Grundstück liegt im Innenbereich gemäß § 34 BauGB und befindet sich im rechtskräftigen Bebauungsplan (einfacher B-Plan zur Steuerung des Einzelhandels) mit der Ausweisung als: Ausschluss Einzelhandel mit zentrenrelev. Sortimenten (>200 m²) sowie im rechtskräftigen Flächennutzungsplan mit der Ausweisung als Gemischte Baufläche. Erschließungskosten im Sinne des BauGB und/oder Ausbaubeiträge nach dem Kommunalabgabengesetz fallen im Jahr 2018/2019 nicht an.

Im Anhörungsschreiben vom 13.04.2018 teilt die Stadtverwaltung Zittau dem Veräußerer mit, dass die Haupteingangstür zum Gebäude an der straßenseitigen Front ständig weit offen steht und freien Zugang bietet. Zusätzlich ist der Eingangsbereich sowie Zuwegungen und Vorgarten vermüllt.
Wir bitten um Sicherung des Gebäudes, so dass ein Betreten durch unbefugte Personen, insbesondere spielende Kinder, sicher und dauerhaft verhindert wird und Vandalismus im Gebäude keine Angriffsfläche geboten wird. Außerdem ersuchen wir um regelmäßige Pflege des Grundstückes.
Makrolage
Zittau liegt im Osten des Freistaates Sachsen im Dreiländereck Deutschland-Tschechien-Polen.

Die A 4 ist ca. 40 km entfernt. Die B 96, B 99 und B 178 kreuzen die Stadt.

Wenige Kilometer südlich der Stadt liegt das bis zu 793 m hohe Zittauer Gebirge, das kleinste Mittelgebirge Deutschlands.
Mikrolage
Das Verkaufsobjekt befindet sich am Rande der Innenstadt. Umgebung zeigt überwiegend gepflegte Wohnbebauung ähnlicher Bauart, dem Anschein nach mittlere Wohnlage.
Sanierungsgebiet
nein
Denkmalschutz
nein
Keller
Das Verkaufsobjekt ist unterkellert.
Fassade
Verwitterte Putzfassade, starke Abplatzungen, Rissbildung und stark aufsteigende Feuchtigkeit.
Fenster
Überwiegend Kastendoppelfenster, im Treppenhaus Einfachfenster - verschlissen, teilweise defekt oder Scheiben zerstört.
Dach / Dachrinnen / Schornstein
Nicht ausgebautes Walmdach mit Ziegeldeckung - verschlissen, teilweise undicht, fehlende Ziegel (u. a. die Firstziegel), Einregnungsstellen und Feuchtigkeitsschäden.

Rinnenanlagen aus Metall - verschlissen.

Ziegelschornsteine - stark versottet, teilweise schadhaft, über Dach schief und brüchig.
Heizung
Ehemals Ofenheizung, überwiegend zerstört.
Sanitär
Jede Wohnung mit einfachem Bad und WC - Ausstattung und Armaturen sind unbrauchbar bzw. zerstört.
Treppen
Massive Geschosstreppen mit Metallgeländer und Holzhandlauf, einfache Holztreppe zum Dachgeschoss.
Türen
Überwiegend Holzwerkstofftüren als Kassettentüren, teilweise mit Verglasung - verschlissen, teilweise ausgehängt bzw. demontiert und partiell im Haus abgelagert.
Sonstiges
Decke/Fußböden: Über Keller Massivdecke sonst Holzbalkendecken. Die Fußböden sind überwiegend defekt und teilweise stark durch Feuchtigkeit geschädigt. Deckendurchbrüche, tierischer und pflanzlicher Schädlingsbefall sind vorhanden.

Das Misch- bzw. Ziegelmauerwerk weist aufsteigende Feuchtigkeit auf.

Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung / Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.
Internetadresse Gemeinde www.zittau.de
Behörde Große Kreisstadt Zittau, Markt 1, 02763 Zittau, Tel.: 035 83/ 752 -0
Besichtigungsverm. Außendienst kein
Besichtigung für Kunden
Bitte nehmen sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn sie das Objekt betreten oder befahren.
Energieausweis
Entfällt, Ausnahmetatbestand EnEV.
Vertragsbestandteile
Die Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

((Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 5 und 6 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.))
Zusammenfassung
Zum Aufruf kommt ein leerstehendes, unterkellertes Mehrfamilienhaus als Eckhaus in halboffener Bauweise.

Insgesamt befindet sich das Objekt in einem sanierungs- und modernisierungsbedürftigen bis ruinösen Zustand. Unter anderem sind Mauerwerksschäden, großflächige Putzabplatzungen, Rissbildungen, stark aufsteigende Feuchtigkeit bzw. Feuchtigkeitsschäden und lokale Deckendurchbrüche, teilweise über mehrere Etagen, zu verzeichnen.

Das Dach ist verschlissen und teilweise undicht, Fehlstellen sowie Feuchtigkeitsschäden sind vorhanden. Der Schornstein ist stark versottet und teilweise schadhaft. Sämtliche Gebäudeausstattungen sind veraltet und nicht mehr nutzbar bzw. nicht mehr vorhanden. Die Fenster und Türen sind verschlissen und teilweise defekt.

In dem Objekt ist tierischer und pflanzlicher Schädlingsbefall vorhanden. Eine Untersuchung des Befalls durch einen Sachverständigen ist bislang nicht erfolgt. Nach Angaben des Veräußerers liegen diesem keine detaillierten Informationen zu diesem Befall vor.

Das gesamte Objekt ist nicht beräumt. Es befinden sich noch Altmobiliar, alte Ausstattungs- und Gebrauchsgegenstände sowie umfangreiche Müllablagerungen im Objekt. Der vereinbarte Kaufpreis bezieht sich ausschließlich auf das Grundstück/Gebäude und wesentliche Bestandteile. Im Objekt etwa vorhandene bewegliche Gegenstände/Einbauten werden nicht mit verkauft, es besteht kein Anspruch auf Übereignung. Der Verkauf erfolgt insofern ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers, der mit Übergabe des Objektes sein Eigentum an diesen etwa noch vorhandenen Gegenständen aufgibt. Es liegt im Ermessen des Erstehers, bewegliche Gegenstände/Einbauten auf eigene Kosten zu entsorgen oder weiter zu benutzen.

Das zur Straße hin höhergelegene Grundstück wird durch eine Mauer abgefangen. Auf der Mauer befindet sich straßenseitig die alte, desolate Einfriedung. Inwieweit die Mauer bzw. vorhandene Einfriedung mit dem tatsächlichen Verlauf der Flurstücksgrenze übereinstimmen, konnte vom Auktionshaus nicht geklärt werden.

Der rückwärtige Grundstücksbereich ist verwildert, Baum- und Strauchbewuchs ist vorhanden. An der Rückseite des Wohnhauses befindet sich Efeubewuchs.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass das Objekt aufgrund der vorhandenen Bauschäden teilweise nicht gefahrlos betreten werden kann.

Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
Kontakt kontakt@dga-ag.de
* zzgl. Auktionscourtage auf den Zuschlagspreis

Bilder für Objekt 280-0003 - Leerstehendes Mehrfamilienhaus am Rand der Innenstadt

  • Leerstehendes Mehrfamilienhaus in Zittau -
    Leerstehendes Mehrfamilienhaus in Zittau
  • Verkaufsobjekt -
    Verkaufsobjekt
  • Detailansicht -
    Detailansicht
  • Verkaufsobjekt und angrenzende Nachbarbebauung -
    Verkaufsobjekt und angrenzende Nachbarbebauung
  • Zugang zum Verkaufsobjekt -
    Zugang zum Verkaufsobjekt
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Detailansicht -
    Detailansicht
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Innenansicht -
    Innenansicht
  • Rückansicht Verkaufsobjekt und Umgebung -
    Rückansicht Verkaufsobjekt und Umgebung
  • Rückseite Verkaufsobjekt und Umgebung -
    Rückseite Verkaufsobjekt und Umgebung
  • Rückseite Verkaufsobjekt und Umgebung -
    Rückseite Verkaufsobjekt und Umgebung
  • Blick in die Straße -
    Blick in die Straße
  • Lageskizze -
    Lageskizze
  • Tags:
1.791
Besucher